Hochwertige Elektro Golftrolleys in tollen Designs

Sie befinden sich hier: Home / Hochwertige Elektro Golftrolleys in tollen Designs

Wo früher noch der Caddy die Golftasche des Spielers trug ist heute der E-Golftrolley im Einsatz. Egal ob Golf-Caddy oder selbstgetragen, die Golftasche ist nicht nur im Weg, sondern belastet auch den Körper. Das muss aber nicht sein. Abhilfe schaffen da definitiv die Golftrolleys. Diese können zwar nicht beraten, dienen aber dem Zweck und helfen einem dabei schnell das richtige Eisen zu greifen.

Stewart Golf Golfwagen Lithium mit Fernbedienung X7-8775, Metallic Silber
12 Bewertungen
Stewart Golf Golfwagen Lithium mit Fernbedienung X7-8775, Metallic Silber
  • Reichweite der Fernbedienung bis zu 50 meter.
  • Einfache Bedienung mit Einstellschalter für Rechts, Links, Vorwärts, Rückwärts und 4 Fahrgeschwindigkeits-Tempomaten.
  • Die zentrale und niedriger Position des Schwerpunktes ermöglicht absolute stabilität.
  • Für die meisten Cartbags und Tour-Style Golftaschen geeignet.
  • Multifunktionshandgriff mit Features  wie Tee- und Ballhalter, Scorekartenhalter und Fernbedienung Halter.

Letzte Aktualisierung am 24.01.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die wohl bequemste und einfachste Möglichkeit ist der Elektrocaddy. Besonders die Elektrotrolleys schaffen somit schnell Abhilfe, denn diese bewehren sich nicht nur im Gelände und auf dem Golfplatz, sondern können auch die ein oder andere intelligente Funktion mit sich bringen. Ein Golf Trolley unterstützt dabei die Schiebe- oder Zieheigenschaft und vereinfacht somit das Fahren auf dem Platz, egal wie viele Hügel Sie bewältigen müssen. Mit perfekter Neigung und einer guten Trolleybag sind die Schläger schnell griffbereit und Sie können sich voll und ganz auf den richtigen Schwung und das gesamte Spiel konzentrieren.

Gute Funktion und schönes Design, sowie eine langlebige und ausdauernde Batterie und ein robustes und zuverlässiges Modell sollten es bei einem elektrischen Golfwagen sein. Doch die Anforderungen, die wir stellen, unterscheiden sich zumeist von den angebotenen Geräten, denn nicht zuletzt ist dies auch eine Preisfrage. Dabei gilt, dass die Batterie natürlich das gesamte Golfspiel überdauern sollte. Dabei sollte der E-Caddy natürlich nicht zu teuer werden.

Wichtig ist, dass Sie vor dem Kauf wissen, welche Anforderungen Sie an einen Golftrolley stellen. Besonders bei Elektro Golftrolleys ist dies sehr wichtig, denn wenn Sie generell weniger auf dem Platz leisten, verbraucht der Elektrotrolley demnach auch weniger Energie, was dazu führt, dass für Sie eventuell auch ein günstigeres Golfwagen Modell in Frage kommt. Die Selbsteinschätzung diesbezüglich kann also sehr wichtig sein. Denn darüber hinaus ist auch die Belastung des Trolleys eingegrenzt.

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Golf E-Trolleys  oder Elektro Golftrolley achten sollten!

Schätzen Sie sich selbst ein und überlegen Sie, welcher Belastung der Elektrotrolley ausgesetzt sein wird. Dabei ist wichtig zu wissen, wie lange Sie in der Regel auf dem Platz sind und wie viele Löcher Sie spielen. Die Art des Geländes ist genauso wichtig, da der Verbrauch eines Golf-Elektrotrolley in flachem Gelände deutlich niedriger ist, als im Vergleich zu hügeligem Gelände. Bedenken Sie auch die Regelmäßigkeit Ihrer Spiele, denn auch die Häufigkeit der Benutzung ist entscheidend.

Elektro Golf Trolley CADDYONE 600, 300W, 33Ah-Akku
17 Bewertungen
Elektro Golf Trolley CADDYONE 600, 300W, 33Ah-Akku
  • Gewicht ohne Batterie: 9 kg, Gewicht incl. Batterie: 19,5 kg, Maße gefaltet: 81,5 x 58,5 x 23,5 cm (L x B x H), Maße aufgebaut für Caddieboxen (Griffstange heruntergeklappt): 81 x 58,5 x 78,5 cm (L x B x H)
  • Enthaltenes Zubehör: Schirmhalter, Scorecardhalter, Getränkehalter, Transporttasche
  • Geschwindigkeitsregelung erfolgt stufenlos am Drehknopf, Digitale-Cruise-Funktion zum Speichern einer vorgewählten Geschwindigkeit, Freilauffunktion: Schiebebetrieb ohne Nutzung des Antriebs möglich, USB-Anschluss zur...
  • Motorbremse: reguliert die Rollgeschwindigkeit nach hinten (ACHTUNG: keine Feststellbremse), Frei gelagerte Räder für optimale Wendigkeit, LED zur Anzeige der Betriebsbereitschaft und des Ladezustandes, Höchstgeschwindigkeit:...
  • Flexibel höhenverstellbarer, abklappbarer Griff, einfach und schnell zu bedienender Klappmechanismus

Letzte Aktualisierung am 24.01.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Handfreiheit spielt auch eine endscheidende Rolle, denn der elektrische Golftrolley fährt zwar von alleine und ohne Kraftaufwand, muss aber gesteuert und reguliert werden. So kann es sein, dass Sie einen Elektro-Trolley mit einer Hand hinter sich her fahren lassen oder eventuell mit zwei Händen vor sich her fahren lassen. Das ist in dem Punkt entscheidend, wenn Sie sich nicht großartig beim Laufen einschränken lassen wollen. Darüber hinaus sollte der Golfelektrotrolley nicht zu groß und nicht zu klein sein. Überlegen Sie sich wo Sie diesen in Zukunft verstauen wollen und bedenken Sie, dass ein E-Golftrolley durch die Batterie wesentlich schwerer ist. Auch die Belastung des Gepäcks und der Caddybag ist entscheidend, denn meist gibt es eine Gewichtsbeschränkung.

Die unterschiedlichen Batterien / Akkus bei Elektro Golftrolleys

Beim E-Golfcaddy kann man zwischen verschiedener Arten von Batterien wählen. Diese unterscheiden Sie nicht nur in der maximalen Gebrauchsdauer, sondern vor allem auch im Gewicht. Daher ist die Wahl des richtigen Akkus sehr wichtig.

Während günstigere Modelle häufig mit einer schweren Bleigel-Batterie fahren, fahren hochwertigere Modelle mit einer sehr leichten Lithium-Ionen Batterie. Dabei ist die Lithium-Ionen Batterie nicht nur leichter, sondern überzeugt auch durch höhere Kapazitäten. Die Lithium-Ionen Batterie findet beispielsweise auch häufig Anwendung im Bereich der Elektrofahrräder und ist somit auf Ausdauer ausgelegt und somit auch perfekt für den Golfcaddy geeignet. Der Unterschied liegt aber auch im Preis, denn während Bleigel Batterien meist recht günstig sind, kosten die Lithium-Ionen Batterien wesentlich mehr. Dennoch lohnt sich die Investition, denn Lithium-Ionen Batterien haben auch eine größere Haltbarkeit und sehen im Verhältnis zur Bleigel Batterie wesentlich besser und eleganter aus.

Ob Sie sich nun für einen Elektro Golftrolley mit zwei Rädern oder mit drei Rädern entscheiden, ist eigentlich egal und eher Geschmackssache. Dabei ist lediglich relevant, dass Sie je nach Wahl entweder einen Push Trolley oder Pull Trolley wählen. Hierbei entscheiden Sie sich eigentlich nur für die Wahl der Fortbewegung entweder fährt der Golfwagen vor oder hinter Ihnen her. Zu den Marktführern zählen die Hersteller, Jucad, Ticad und BIG MAX.

Wir machen uns viele Gedanken und wollen Ihn den besten Mix aus Preis und Leistung anbieten. Überzeugen Sie sich doch einmal selbst von unserem Angebot von hochwertigen elektro Golftrolleys mit Batterie.