Wenn es edler sein soll – der Golftrolley aus Edelstahl

Sie befinden sich hier: Home / Wenn es edler sein soll – der Golftrolley aus Edelstahl

Der Golftrolley aus hochwertigem Edelstahl für Golfer die das Besondere lieben! Bei dem Golfspiel ist der weiträumige Platz nicht eben und geteert, die Golftasche wird dabei schnell zur Belastung und erschwert zusätzlich das Spiel.

Besonders bei unebenem Gelände ist die Wahl des richtigen Golfwagen entscheidend. Die richtige Variante des Trolleys ist aber genauso wichtig, wie das Spiel selbst, denn schließlich will man sich nicht am Transport der Trolleybag auslasten, sondern das Spiel genießen können.

Angebot
Golfwagen 'Fasan'
6 Bewertungen
Golfwagen "Fasan"
  • Golftrolley mit Schnell-Zerleg-Design, Einbau/Einpacken innerhalb 20s
  • neu Baghalterung-Design paßt zu Caddybag aller Art und Höhe!
  • Fußbremse für Stillstehen auf unebenen Flächen
  • robuster Rahmen aus hochwertigem Edelstahl
  • drehbare Baghalterungen für weniger Platzeinnahme

Letzte Aktualisierung am 24.01.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Golftrolleys gibt es in verschiedenen Varianten und Ausführungen. Dabei ist nicht nur die Wahl der Fortbewegung entscheidend, sondern auch das Modell selbst. Man unterscheidet zwischen Pull Trolleys und Push Trolleys, welche also entweder gezogen oder geschoben werden.

Pull Trolleys sind bequemer zu Lenken und besitzen in der Regel lediglich zwei Räder und ein Standbein. Push Trolleys hingegen werden geschoben, überzeugen aber durch besseren Stand und bieten darüber hinaus noch ein gutes Fahrverhalten. So oder so ist die Wahl des Trolleys beim Golf entscheidend und kann auch das Spiel beeinflussen.

Für optimalen Komfort und ein angenehmes Spiel entscheiden sich die meisten Golfer für den Pushtrolley. Dieser Ermöglicht ein einfaches Spiel durch angenehmes Fahrverhalten auch im Gelände.

Auch ein schneller Griff in die Trolleybag ist wichtig und sollte sich nicht zu einem komplizierten Akt entwickeln. Um dies zu gewährleisten bieten Golftrolleys verschiedene Designs an, welche nicht nur in der Handhabung Unterschiede aufweisen, sondern auch in der Stabilität und der Neigung zum Spieler für besseren Griff.

Edelstahl Golftrolleys in edlen Designs

Edelstahl Golftrolleys überzeugen nicht nur durch einzigartigen Look und besonderem Designs, sondern sind auch wesentlich Stabiler im Vergleich zu günstigen Alternativen. Dabei ist auch entscheidend, dass diese Golftrolleys aus Edelstahl robuster sind, schließlich kann der Trolley im unebenen Gelände auch einmal kippen. Der Edelstahl an sich bietet schon ein exklusives Design, welches überzeugt, aber auch die Stabilität überzeugt. Zusätzliche Funktionen und Armaturen sorgen für extra bequeme Handhabung, sei es ein Kartenhalter oder ein Schirmhalter.

JuCad Carbon (3-rädrig) Farbe: schwarz
1 Bewertungen
JuCad Carbon (3-rädrig) Farbe: schwarz
  • JuCad Carbon Golftrolley Der stabile Carbon-Handwagen besticht sowohl durch seine extreme Leichtigkeit als auch durch seinen anmutigen, leicht schimmernden Vollcarbonrahmen im unverwechselbaren JuCad Design. Der Caddy aus dem...

Letzte Aktualisierung am 24.01.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Golftrolley hat längst den Caddy abgelöst, denn der Trolley bietet dem Golfer inzwischen einen Luxus, auf den er nicht verzichten möchte. Selbst ist der Spieler, denn das gewünschte Eisen ist fix gegriffen und man kann ohne Bedenken auch Privates mitnehmen.

Darüber hinaus ist es längst kein Problem mehr mit dem richtigen Golftrolley das Gelände zu bewältigen. Besonders ein Golftrolley aus Edelstahl bietet dabei eine gute Wahl, denn durch die robuste und elegante Bauweise, bietet dieser eine einfache Fahrweise und ein angenehmes Lenkverhalten. Mit einem Edelstahl Golftrolley ist das Gelände kein Problem mehr, sodass man sich voll und ganz auf das Spiel konzentrieren kann.

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Edelstahl Golftrolleys achten!

Nicht der Preis sollte das entscheidende Argument für den Kauf eines Edelstahl Golftrolleys sein, sondern die Qualität. Dabei sollten Sie sich selbst erst einmal die Frage stellen, ob Sie einen Push Trolley (Schiebetrolley) oder einen Pull Trolley (Ziehtrolley) bevorzugen. Während die Lenkbarkeit beim Pull Trolley weniger schwierig ist, als beim Push Trolley, ist entscheidend, dass der Push Trolley den Vorteil hat, weniger die Gelenke, besonders den Rücken, zu belasten.

Besonders bei Edelstahl Golftrolleys ist dies ein wesentlicher Faktor, da diese durch robuste Bauweise auch geringfügig schwerer sind als alternative Leichtbauweisen. Daher wird häufig auch nur die Push Trolley Variante angeboten. Als Edelstahl Golftrolley ist dieser sehr standhaft und kippt selten bis gar nicht um. Durch seine 3 bis 4 Räder ist der Edelstahl Golftrolley extrem beständig und kann dem Gelände optimal trotzen. Darüber hinaus sollten Sie auf die Verarbeitung vorhandener Schweißnähte achten. Diese sollten durchgehend und gleichmäßig sein um Brüche an diesen Stellen zu vermeiden. Dies sind wesentliche Faktoren, die über den Kauf eines Golftrolleys entscheidend sind.

Der Golftrolley aus Edelstahl ist extrem einsteigerfreundlich und bietet Profis und Anfängern gleichermaßen Vorteile. Er lässt sich einfach im Gelände bewegen und hält einiges aus, sodass besonders bei Anfängern, unsachgemäße Handhabung schnell verziehen wird. Als robuster Golftrolley ist der Edelstahl Golftrolley sehr belastungsfähig und bietet einen angenehmen Komfort. Besonders bei schlechtem Wetter, wie zum Beispiel plötzlichem Regen, überzeugt der Golftrolley durch den rostfreien Edelstahl, was ihn zu dem perfekten Begleiter auf dem Golfplatz macht.

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Edelstahl Golftrolleys an, beraten Sie und führen für Sie Tests und Vergleiche durch, damit Sie den optimalen Golftrolley aus Edelstahl finden. Sie erhalten bei uns Einblicke in die Welt der Golftrolleys, damit Sie sich selbst überzeugen können und den Optimalen Golftrolley finden. Stöbern Sie doch einmal.